Installateure

  • Die Rohrreinigung kann bei unangenehmen Ausdünstungen und Verstopfungen


    In vielen Haushalten und Betrieben kann es schnell einmal zu verstopften Rohrleitungen kommen, die das ganze Abwassersystem im Haus oder im Betrieb belasten und zu erheblichen Einschränkungen führen kann, weil die Verstopfungen ein Abfließen des Abwasser unmöglich machen. Dabei gibt es unterschiedliche Arten der Verstopfung und auch ganz verschiedene Möglichkeiten der Reinigung von Rohrleitungen. Eine Verstopfung kann auf verschiedene Weisen erfolgen und eine Rohrreinigung erforderlich machen Rohre sind oftmals den unterschiedlichsten Materialien ausgesetzt, die sie mit dem Wasser ableiten müssen.
    [mehr lesen]

  • Heizung erneuern: Tipps zur Heizungssanierung


    Laut einer Studie sind die Heizungen im Durchschnitt 17 Jahre alt. Alte Heizungen verlieren mit zunehmenden Alter an Wärme und somit auch an Effizienz. Die Technik hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verbessert. Wer seine Heizungen erneuern lässt, schont nicht nur die Umwelt, sondern auch sein Portemonnaie. Welche Vorteile ergeben sich, wenn man seine Heizung erneuern lässt? Heizkessel, die teilweise über 20 Jahre alt sind, brauchen sehr viel Energie. Dank einer neuen Brennwert-Heizungsanlage spart man gut und gerne 30 Prozent und mit einem neuen Wärmepumpensystem bis zu 45 Prozent der Energiekosten.
    [mehr lesen]

  • Das eigene Bad sanieren


    Ein eigenes Bad gehört neben Wohnzimmer, Schlafzimmer und der Küche zu den gewöhnlichen Räumen in einer Wohnung. Musste man früher noch häufiger eine provisorische Toilette auf dem Gang mit anderen Mietern teilen, ist das Badezimmer mittlerweile ein regelrechter Ort zum Wohlfühlen geworden. Manche Menschen wünschen sich im Badezimmer regelrechten Luxus. Um diesen Luxus zu erreichen, werden mitunter umfangreiche Sanierungsarbeiten notwendig. Ein Badezimmer ohne fremde Hilfe sanieren Die Fliesen sind gesprungen und der Toilettendeckel zerbrochen?
    [mehr lesen]

  • Der Einbau und die Nutzung von Abwasserhebeanlagen


    Es gibt viele verschiedene Abwasserhebenanlagen, die als eine Art Rückstausicherung fungieren. Vor allem das mit der Zeit anfallende Abwasser ist von entscheidender Bedeutung. Es gibt sowohl Abwasserhebeanlagen die entweder für fäkalienfreies Grauwasser oder aber fäkalienhaltiges Schwarzwasser vorgesehen sind. Die Anlagen unterscheiden sich hinsichtlich folgender Modelle: Fäkalienhebeanlage (DIN EN 12050-1), Fäkalienhebeanlage für begrenzte Verwendung (DIN EN 12050-3) und Hebeanlage bzgl. fäkalienfreies Abwasser (DIN EN 120502). Des Weiteren gibt es Hebeanlagen, welche zum Teil direkt in eine Bodenplatte eingebaut werden kann.
    [mehr lesen]

  • Eine Firma für Kanalsanierung beauftragen


    Bestehen Probleme mit dem Kanal zum bzw. am eigenen Haus, so sollte zwingend sehr schnell und zielgerichtet agiert werden. Es gilt, eine Firma für Kanalsanierung zu finden und zu beauftragen, doch ist hierbei durchaus auf so manches Detail zu achten. Es gilt einerseits die Kosten im Blick zu haben, jedoch sollte der zeitliche Faktor und der damit verbundene Aufwand nicht unterschätzt werden. Die Firma für Kanalsanierung finden Besteht kein Zweifel daran, dass eine Sanierung des Kanals notwendig ist, so sollte umgehend mit der Suche nach einem passenden Anbieter begonnen werden.
    [mehr lesen]